häuslhorn update

Wie schon länger bekannt gabs am Häuslhorn einen Felssturz, der einige Touren beschädigt oder unbegehbar gemacht hat. Inwieweit die Tour von Stefan, die auf den Namen “… denn sie wissen nicht was sie tun” hört in Mitleidenschaft gezogen wurde weiß ich nicht. Hier die Infos zu den Touren von Josef Brüderl :

Hallo zusammen, hab mir mal den Felssturz am Häuslhorn aus der Nähe angesehen. Ist schon dramatisch! Anbei das Foto mit den eingezeichneten Touren. Wie vermutet: “Südwand” und “Hexentanz” sind zum größten Teil hin. Beim “Hasenalarm” ist wohl nur die erste SL hin, SL 2-4 evtl. durch “Streubeschuss”. Aber ich würde die nächste Zeit jedem davon abraten da oben zu klettern. Da fallen vermutlich immer wieder Steine runter. Das ist echt traurig, denn letztes Jahr sind wir da oben wieder aktiv geworden. Ich bin im September die Südwand” noch geklettert. Damals hielten die Klemmblöcke im roten Kamin noch. Jetzt sind sie weg. Ein schöner “Klassiker” hat damit das Zeitliche gesegnet.

Danke für die Info!

Hexentanz der Fersen »

… denn sie wissen nicht was sie tun »