nouvelle sensation

von gregor
Ich wusste gar nicht mehr genau wie sich Klettern anfühlt, erst viel Arbeit, und dann die Vorbereitung auf Yosemite – es sollten doch Mentaltraining und Klimmzüge genügen. Dann lief alles anders als geplant und nach sechs Wochen Kletterpause reizte mich das Gebirge doch mehr als festzustellen das eine altbekannte 7a doch wirklich 7a ist.
Ich bin also mit Markus Achleitner auf den Plöcken Pass gefahren und wir haben oben Erwin Thalmann getroffen – wenn er zu Hause ist, findet man ihn angeblich nur dort- und er hat uns letzte Infos über die Tour gegeben.
Kellerspitzen Pic0003
Da wir beide noch nie in der Gegend waren, hielten wir den ersten Felsriegel am Zustieg für unsere Wand und waren doch etwas überrascht, dass so viel Schrofen und Gras mitten in der Wand waren – das sah im Topo doch ganz anders aus.
Also Tourenbeschreibung raus und vergleichen – “ja könnte schon da rauf gehen” – hat aber mit Marmolada nichts zu tun. Obwohl wir den Routenverlauf nahezu identisch mit dem Topo übereinbringen konnten hatte ich immer Erwins Worte “super Fels” im Ohr und das gab’s hier wirklich nicht.
Also gingen wir noch 15 Minuten weiter und dann waren sie da die Kellerspitzen – nicht die Marmolada, aber doch ein beeindruckender Felsriegel mit ca. 400 Metern Höhe durch Pfeiler unterteilt, die alle kompakt aussehen.
Es war nun auch leicht unsere “wirkliche Linie ” zu finden und wir hatten letztendlich einen tollen Klettertag. Abgesehen davon, dass der Zustieg länger gedauert hat als geplant, es ziemlich kalt war und einige Graupelschauer über uns ergangen sind, war es eine echt gute Tour, in durchwegs Marmolada ähnlichem Fels und auf jedem Fall empfehlenswert.
Kellerspitzen Pic0006
Ein detailierteres Topo gibt’s hier»– vor allen für die letzte Seillänge- ansonsten gibt’s einen italienisch – deutschen Kletterführer der ok ist. Ich würde für die Tour einen Satz Cammelots bis Nr.3 aber auch die ganz kleinen mitnehmen so wie einen Satz Keile, Hammer und ein paar Haken, die mittleren Friends können ev. doppelt sein.

  • topo»
  • Führer: Arrampicate Classiche e moderne nelle ALPI CARNICHE ISBN88-901255-2-7
  • fotos.jpg

    Kellerspitzen 1